Bundesliga-Wetten: Noch mehr Spannung geht nicht

Bundesliga-Wetten: Spannung bei Sportwetten
Sport

Die laufende Bundesliga-Saison sorgt auch in diesem Jahr wieder für Begeisterung auf den Zuschauerrängen und vor dem Fernseher. Denn während die letzten Jahre von einer anhaltenden Dominanz des FC Bayern München geprägt waren, wurden in diesem Jahr die Karten neu gemischt. Statt den Münchnern steht derzeit der wiedererstarkte BVB an der Tabellenspitze und wird von den beiden punktgleichen Mannschaften Borussia Mönchengladbach und Bayern München gejagt. Doch selbst eingefleischte Fans des FC Bayern dürften sich freuen: Denn die Spannung im Kampf um die Meisterschaft ist endlich zurück und garantiert Nervenkitzel bis zum letzten Spieltag.

Auch im Abstiegskampf ist noch alles drin, sodass noch keine Mannschaft endgültig abgeschrieben werden sollte. Dabei freuen sich nicht nur die Fans über das Kopf-an-Kopf-Rennen in der laufenden Bundesliga-Saison. Auch der Anbieter Sky dürfte aufgrund des Zuschauerrekords während der Bundesliga-Konferenz am letzten Spieltag voller Vorfreude auf die entscheidende Phase der Saison blicken.

Wer trotz der gebotenen Spannung einen zusätzlichen Nervenkitzel erleben oder einfach nur sein Fachwissen unter Beweis stellen will, kommt mittlerweile schnell und problemlos auf seine Kosten: mit Sportwetten. Dank Sportwetten wird der Fan zum Experten und gibt seine ganz persönliche Einschätzung zu den anstehenden Partien ab. Neben dem Spaß am Analysieren der Begegnungen sorgt vor allem die Aussicht auf lukrative Gewinne für zusätzliche Spannung und Spaß am Sport. Doch auch wenn der Einstieg in die Welt der Sportwetten schnell gemeistert ist, sollten gerade Sportwetten-Neulinge einige grundlegende Tipps beachten.

Wettanbieter im Überfluss

Bevor die erste Wette platziert werden kann, steht zunächst die Wahl des richtigen Wettanbieters an. Dabei wird schnell deutlich, dass sich Sportfans einer schier unendlichen Auswahl an Wettanbietern gegenübersehen. Während die Unterschiede zwischen den einzelnen Buchmachern auf den ersten Blick marginal erscheinen, lohnt sich ein zweiter Blick in den meisten Fällen dennoch. Denn nahezu jeder Wettanbieter verfügt über seinen ganz eigenen Besonderheiten und ist damit je nach den Bedürfnissen des Sportfans mehr oder weniger geeignet. Ein Wettanbieter-Vergleich ist vor der endgültigen Wahl eines Buchmachers somit empfehlenswert. Doch worauf kommt es bei der Wahl des richtigen Anbieters an?

  • Seriösität: Wie sehen Erfahrungsberichte anderer Sportwetten-Fans aus und existiert ein schneller und hilfreicher Support?
  • Einzahlung und Auszahlung: Wie viele Zahlungsmethoden stellt der Wettanbieter zur Verfügung, fallen eventuell Gebühren an und welche Fristen gelten für Auszahlungen auf das eigene Konto?
  • Wettangebot: Die Wettanbieter können sich in der Anzahl der angebotenen Sportarten (Fußball, Handball, Tennis etc.) sowie Auswahl an verschiedenen Wettarten (Handicap-Wetten, Torwetten, Satzwetten etc.) in Spitzen- und Amateurligen unterscheiden. Einige Buchmacher bieten deutlich mehr an als andere, was den Spaß natürlich erhöht.
  • Wettquoten: Wie stehen die Wettquoten für die ausgewählte Sportwetten im Vergleich zu anderen Buchmachern?
  • Cashout und Live-Wetten: Hierbei dreht es sich um die Möglichkeit, Wettscheine schon vor Spielende abzurechnen beziehungsweise Wett-Tipps während des laufenden Spiels abzugeben. Nicht alle Wettanbieter haben das selbe Angebot bzw. die selbe Auswahl an Events bei denen es möglich ist.
  • Mobiles Wetten und Apps: Ist die Webseite für mobile Geräte optimiert beziehungsweise gibt es sogar eine eigene App des Buchmachers für einwandfreies mobiles Wett-Vergnügen.

Wer sich aufgrund der Vielzahl an Kriterien abgeschreckt fühlt, kann beruhigt durchatmen. Denn ein manueller Vergleich der einzelnen Wettanbieter ist längst nicht mehr nötig. Stattdessen helfen kostenlose, professionelle Vergleichsseiten einen Überblick über die besten Wettanbieter sowie deren Vor- und Nachteile zu gewinnen, sodass einem schnellen und unkompliziertem Start in die Welt der Sportwetten nichts im Wege steht.

Wetten ohne Risiko

Neben den genannten Kriterien sollten Sportfans außerdem einen Blick auf die verschiedenen Bonusangebote der Wettanbieter werfen. Denn während die große Konkurrenz auf dem Sportwetten-Markt für die Buchmacher ein Ärgernis darstellt, dürfen sich Freunde von Sportwetten über attraktive Bonusangebote freuen. Die Buchmacher erhoffen sich mithilfe eines Willkommensbonus neue Kunden zu gewinnen und nachhaltig von ihrem Angebot zu überzeugen.

Bei Bonusangeboten für Neukunden handelt es sich klassischerweise um einen Einzahlungsbonus, der bei der ersten Einzahlung gewährt wird. Dabei wird dem Kunden entweder ein fester Betrag oder ein bestimmter Anteil der ersten Einzahlung als zusätzliches Bonusguthaben gutgeschrieben, welches völlig frei für Sportwetten genutzt werden kann. Bevor das Bonusguthaben ausgezahlt werden kann, muss es in der Regel mehrmals in Form einer Einzel- oder Kombinationswette umgesetzt werden. Je nach Anbieter ist zudem eine Mindestquote vorgegeben, die bei der Abgabe der Wette berücksichtigt werden muss. Neukunden können dank der gewährten Boni völlig risikofrei Wetten abschließen und so ihre Aussicht auf einen Gewinn vervielfachen. Doch worauf ist bei den Bonusangeboten genau zu achten?

  • Bonussumme: Höchstsumme / Prozentualer Anteil, der bei der ersten Einzahlung gutgeschrieben wird.
  • Umsatzbedingungen: Wie oft muss das Bonusguthaben in Form einer Wette umgesetzt werden, bis es ausgezahlt werden kann?
  • Mindestquote: Welche Mindestquote ist für Wetten mit Bonusguthaben vorgegeben?
  • Gültigkeitsdauer: Zeitraum, bis das Bonusguthaben verfällt.

Wie schon zuvor helfen Sportwetten Vergleichsseiten einen Überblick über die besten Wettbonus Angebote zu behalten. Einsteiger können so völlig risikofrei erste Erfahrungen in der Welt der Sportwetten sammeln, während Sportwetten-Profis ihre Aussichten auf Gewinne signifikant verbessern können.

Die angesagtesten Wetten

Dank der rasant wachsenden Beliebtheit von Sportwetten verfügen die Buchmacher mittlerweile über ein breites Angebot an verschiedenen Sportarten, sodass auch Fans von Randsportarten voll auf ihre Kosten kommen. Dennoch zeichnet sich Deutschland insbesondere durch eine große Liebe zum Fußball aus, sodass sich hierzulande insbesondere Fußballwetten einer großen Beliebtheit erfreuen. Die große Anzahl verschiedener Wettmöglichkeiten bietet Fußballfans viel Abwechslung und die Möglichkeit, für jedes Spiel die passende Wette zu finden.

Bundesliga-Wetten auf mySportwetten

Aufgrund der hohen Qualität und der derzeitigen Spannung sind zudem vor allem Bundesliga Tipps heiß begehrt und lassen die Emotionen beim wöchentlichen Fußballgucken weiter hochkochen. Einige Wettanbieter bieten dabei spezielle Bundesliga-Wetten an, sodass sich auch hier ein Blick auf die verschiedenen Angebote lohnt. Dank der Vielzahl an Möglichkeiten, die durch Sportwetten geboten werden, steht einem spannenden Saisonfinale somit nichts mehr im Wege.