Still Alice – Mein Leben ohne Gestern
Kino & Filme

Still Alice – Mein Leben ohne Gestern

Der Film „Still Alice – Mein Leben ohne Gestern“ von Richard Glatzer und Wash Westmoreland ist ein Familiendrama aus den USA und wurde 2014 veröffentlicht. Er handelt von Alice, einer Linguistik Dozentin, die einen Mann und drei erwachsene Kinder hat. Eines Tages bemerkt die hochintelligente Alice Veränderungen an ihrem Gedächtnis.

VOLT
Kino & Filme

VOLT

Der Film „Volt“ handelt von einer Flüchtlingssituation, in der Migranten innerhalb der zukünftig geschlossenen Deutschen Staatsgrenze in Slums versauern. Diese Staatsgewalt führt zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen Beamten und Flüchtlingen. Der gleichnamige Polizist kämpft mit schweren Schuldgefühlen, da er zunächst einen Immigranten ermordet und anschliessend eine Affäre mit dessen Schwester beginnt.

Nirgendwo
Kino & Filme

Nirgendwo

Nirgendwo – ein Film über einen mitte zwanzig Jährigen, der versucht die Dinge neu zu regeln. Nach dem Tod seines Vaters ändert sich seine Zukunft. Er muss zurück in seine Heimat und auch noch nahezu unmögliche Entscheidungen treffen, die leider dazugehören, wenn man Erwachsen wird. Fair ist das ganze trotzdem nicht.

A Girl Walks Home Alone at Night
Kino & Filme

A Girl Walks Home Alone at Night

A Girl Walks Home Alone at Night von Ana Lily Amirpour ist ein Vampirfilm aus den USA, der 2014 veröffentlicht wurde. Der Film handelt in einer fiktiven Stadt, in der sich seltsame Gestalten herumtreiben. Eines Tages erscheint eine mysteriöse junge Frau mit schwarzem Umhang, wobei nur das Gesicht sichtbar ist.

Paradise Girls - Der Traum vom Leben
Kino & Filme

Paradise Girls – Der Traum vom Leben

Paradise Girls – Der Traum vom Leben ist ein Episodenfilm (2005), in dem es um drei Schicksale von asiatischen Frauen geht. Die Japanerin Miki fährt ihrem Freund nach Holland hinterher. Die Chinesin Pei Pei muss sich um ihren Vater kümmern. Shirley pflegt in Hongkong ihren kranken zweijährigen Sohn.

Spritztour
Kino & Filme

Spritztour

Der Film Spritztour ist die Verfilmung des Buches „All the Way“ von Andy Behrens. Ian ist nun endlich 18 Jahre alt und möchte seine Jungfräulichkeit verlieren. Seine einzige Möglichkeit scheint eine Internet Bekanntschaft zu sein, welche in Knoxville wohnt. Also begibt sich Ian zusammen mit zwei Freunden auf einen Roadtrip.

Unschuld
Kino & Filme

Unschuld

In dem Film „Unschuld“ geht es um das Streben und das Glück der Zweisamkeit. Grundlage für den Film war das Drehbuch des Theaterstückes von Arthur Schnitzler. 2008 erschien der Film in den Kinos und gewann drei Jahre zuvor den Volkswagen Drehbuchpreis auf dem Filmfest Emden-Norderney. Der Film ist ab 16 Jahren.

Escape Plan - Entkommen oder Sterben
Kino & Filme

Escape Plan – Entkommen oder Sterben

Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger spielen die Hauptrollen, im amerikanischen Film „Escape Plan – Entkommen oder Sterben“. Der Streifen kam im Jahr 2013 in die Kinos und spielt in einem Gefängnis. Fünf Jahre später erschien die Fortsetzung. In dem Film geht es um einen Experten, der Sicherheitslücken in Gefängnissen aufspürt.

Alles wird gut
Kino & Filme

Alles wird gut

„Alles wird gut“ ist ein Dokumentarfilm, welcher im Jahr 2012 erstmals in deutschen Kinos lief. Dabei führte Niko von Glasow die Regie. Dieser Dokumentarfilm handelt von Casting-Shows in Deutschland und zieht dabei einen Vergleich der Chancen von behinderten und nicht behinderten Menschen. Dank Hoffnungen gibt es letztendlich einen einzigen Star.

Mit besten Absichten
Kino & Filme

Mit besten Absichten

Im Film „Mit besten Absichten“ geht es um Marnie, die nach dem Tod ihres Ehemannes ihrer Tochter auf die Pelle rückt. Sie will ganz von vorne beginnen und folgt Lori auf Schritt und Tritt. Dabei stellt sie nicht nur ihr Leben auf den Kopf, sondern auch das von vielen anderen.