Twitch beschränkt Werbung für Glücksspiel

Linien und Zahnräder über einer Weltkugel
Spiele

Aufgrund der steigenden Anzahl an Spielsüchtigen durch Onlinespiele, schränkt die Video Plattform Twitch die Werbung für Glücksspiele und Onlinecasinos deutlich ein. Die Einschränkung erfolgt, indem die Darstellung von Onlinespielen auf Twitch zeitlich begrenzt wird. Auch die Veranstaltung eigener Games und Verlosungen soll reduziert werden. Mit diesen Maßnahmen will das Portal ein Zeichen gegen Spielsucht setzen, denn die Zahl der Menschen, die vor dem heimischen PC in den Teufelskreis der Glücksspiel Abhängigkeit geraten ist in den letzten Jahren dramatisch angestiegen.

Was ist Twitch?

Twitch ist ein Streaming Portal von Amazon, das im Gegensatz zum bekannten Videoportal YouTube, den Schwerpunkt auf Live-Streaming gelegt hat. Twitch wendet sich hauptsächlich an Gamer, die hier Onlinespiele wie Playerunknown’s Battlegrounds oder Counter Strike im Livestream spielen können. Einzige Ausnahmen sind eine Gaming Talk Shows und Poker Turniere, sowie Streams einiger Künstler.

Auch Online Casinos sind auf Twitch Glücksspiel aufmerksam geworden und werden dafür höchstwahrscheinlich auch gut bezahlt. Da auch einige dubiose Anbieter ein gutes Geschäft wittern, läuft die Plattform Gefahr, ein zweifelhaftes Image zu gelangen und möchte dem entgegensteuern. Twitch macht deutlich, dass es nicht als reine Spielwiese für den Glücksspiel Sektor gesehen werden will, möchte aber die Werbung für dieses Genre nicht ganz verbieten. Auch Twitch ist auf Werbeeinnahmen zum Betreiben der Webseite angewiesen. Gezielte Markenplatzierungen sollen hierbei dafür sorgen, das Interesse der Spieler zu wecken.

Werbung auf Twitch beliebt bei Online Casinos

Dass Anbieter von Glücksspielen Twitch gerne als Werbeplattform nutzen, ist durchaus nachvollziehbar, denn das Video Portal hat eine enorme Reichweite und die Anzahl der User ist in den letzten Jahren auf eine beachtliche Größe gestiegen. Kein Wunder also, dass Spiele Entwickler bemüht sind, sich auf Jahre bei Twitch einzukaufen, so auch Super Evil Megacorp, Anbieter des MOBA Spiels Vainglory. Genaue Zahlen sind nicht bekannt, Medienberichten zufolge soll es sich um einen Deal in Millionenhöhe handeln.

spiele zum entspannen

Vainglory ist schon lange als PC- und Konsolenspiel bekannt. Nun möchte der Anbieter es in den mobilen eSports Bereich bringen und damit vor allem junges Publikum anziehen. Twitch wird Vainglory Events zukünftig im Livestream übertragen, was auch die Glücksspiel Branche auf den Plan ruft, die ihre Produkte auf der Plattform werbewirksam platzieren möchte.

Twitch Glücksspiel nur noch 30 Minuten

Mit einer neuen Regelung will Twitch nun gegen Glücksspiel Webseiten vorgehen, die Twitch Prominente Streamer unverhältnismäßig oft gewinnen lassen als Lohn dafür, dass diese Seiten bei dem Videostreamer gezeigt werden. Eine neue Regelung ist dabei, das die Präsentation von Twitch Glücksspiel Seiten auf 30 Minuten im Verhältnis zum Spiele Inhalt begrenzt wird. Dies bedeutet, dass Online Casinos die Möglichkeit haben, ihre Werbung 30 Minuten lang zu zeigen, dann kann einige Minuten weiter gespielt werden, bevor wieder für eine halbe Stunde geworben werden darf. Bei einem Verstoß gegen diese Twitch Glücksspiel Regelung droht den Betreibern derartiger Seiten die Sperrung seitens Twitch.

So erkennt man seriöse Glücksspiel Anbieter

Nicht nur die Gefahr der Spielsucht hat Glücksspiele in Verruf gebracht, sondern auch unseriöse Casino Anbieter, die Gamern dank hohe Gewinnversprechen in dem Glauben lassen, sie können durch die Teilnahme an solchen Gewinnspielen schnell und ohne großen Aufwand viel Geld verdienen. So geraten immer mehr, vor allem junge Leute, in den Sumpf der Spielsucht. Ist ein Spieler erstmal betroffen von Spielsucht, so lässt sich ohne professionelle Hilfe daraus kaum wieder befreien.

Auch der Skandal um den Streaming-Star James „PhantomlOrd“ Varga, dessen Twitch-Channel aufgrund einer in einen Betrug verwickelten Glücksspielseite CSGOShuffle und nicht gekennzeichneter Werbung hierfür gesperrt wurde, bereitet Online Glücksspiel ein schlechtes Image.

online casino

Seriöse Online Casinos sind für Gamer an einigen Merkmalen zu erkennen. Bevor Spieler sich in einem Online Casino anmelden, empfiehlt es sich immer, vorab über den Casino Anbieter zu informieren. Hierfür gibt es passende Test- und Erfahrungsberichte auf bekannten Casinotest Seiten wie zum Beispiel casinotest.de. Am Beispiel der Betway Erfahrungen können Leser vorab sehen, das der Casino Anbieter über eine staatlich anerkannte Gaming Lizenz verfügen muss und EU in seinem Aktionsfeld reguliert wird. Zudem setzen sie in ihren Nutzungsbedingungen präventive Maßnahmen gegen Geldwäsche ein. Beispielsweise müssen sich Spieler identifizieren können und ihre Zahlungsmethoden aufdecken.

Auch an der auf ihrer Webseite erkennbaren Lizenznummer sind seriöse Anbieter zu erkennen. Hochwertige Software und zertifizierte Zufallsgeneratoren garantieren einen fairen Ablauf des Spiels. Online Casinos verpflichten sich, der Spielsucht vorzubeugen und sind oft börsennotierte Unternehmen. Weiterhin sind seriöse Casino Anbieter freiwillige Mitglieder in Spielerschutz Organisationen und verfügen über Zertifikate.

Auch weniger Verlosungen und Giveaways

Da auch eine Verlosung als eine Art Glücksspiel gilt, gelten bei Twitch auch für diesen Bereich zukünftig neue Bestimmungen. So müssen Verlosungen immer gratis sein oder der Veranstalter braucht eine gültige Lizenz für Onlineglücksspiele. In den meisten Fällen besitzen Streamer diese nicht, weshalb der Spieler sicher sein kann, dass er für Verlosungen nichts bezahlen muss. Dies gilt auch für Abonnenten und Spender, deren Gewinnchancen durch ein Abo gesteigert werden.

In letzter Zeit wird heftig über Onlinewährungen diskutiert, für die es noch keine gesetzlichen Kontrollmöglichkeiten gibt. Daher wird das Verteilen einer virtuellen Währung von Usern äußerst kritisch gesehen.

Mädchen sitzt vor einem Gaming Monitor und spielt ein Spiel
Spiele
Gaming Monitor – Die besten Monitore zum Spielen im Vergleich

Gaming Monitore, ein inzwischen sehr gefragtes Thema. Es gibt sie von 24 Zoll bis sogar 49 Zoll und sie versprechen bessere Farben, ein scharfes Bild und geringe Reaktionszeiten. Hierzu ein Gaming Monitor Test oder auch Spiele Monitor Vergleich mit dem auch Du schnell den Unterschied von einem Monitor für Spiele …

Das Schwarze Auge: Blackguards Cover und Inhalt der Collectors Edition
Spiele
Das Schwarze Auge: Blackguards

Das Schwarze Auge: Blackguards ist ein Taktik-basierendes Rollenspiel aus dem Hause Daedelic und erschien im Jahre 2014. In diesem Spiel schlüpfst du in die Rolle von Verbrechern, kannst deinen eigenen Charakter designen und dich zusammen mit deinen Gefährten durch zahlreiche komplizierte Hexfeld-Schlachtfelder kämpfen. Du erfüllst Quests, reist von Stadt zu …

Cover zu Overclocked: Eine Geschichte über Gewalt
Spiele
Overclocked: Eine Geschichte über Gewalt

Mit „Overclocked: Eine Geschichte über Gewalt“ stellen wir Euch Heute ein schon etwas älteres Spiel vor, das zur Kategorie der Point-and-Click Adventures gehört. Das Adventure wurde bereits im Jahre 2007 von dem deutschen Entwicklerstudio House of Tales veröffentlicht. Hierin erlebt der Spieler eine Art interaktiven Psychothriller, in dessen Verlauf der …