Wissen News – Artikel, Tipps und Bilder zum Thema Wissen

In unserer Rubrik Wissen finden Sie Fakten und Theorien rund um das Allgemeinwissen. Zudem finden Sie wissenswertes aus vielen verschiedenen Bereichen. Erweitern Sie ihr Wissen und hören Sie niemals auf zu lernen, auch im hohen Alter kann immer noch etwas dazu gelernt werden. Niemand auf der Welt weiß alles, das ist gar nicht möglich, selbst die schlauesten Köpfe unseres Planeten haben nur einen Bruchteil an mögliches Wissen. Das Internet ist prädestiniert dafür um Wissen zu schaffen, sich anzueignen oder einfach auszutauschen. Sie finden im Netz so ziemlich zu alles und jedem wissenswerte Artikel oder ausführliche Berichte, so dass Ihnen beim Wissenszuwachs keine grenzen gesetzt werden. Bei uns in der Kategorie Wissen, finden Sie ebenfalls interessante Dinge, die Ihr Wissen erweitern können.

Ein Mann verkleidet als König Artus
Wissen

Avalon & die Artussage – Was wissen wir über den mythischen Ort?

In der Riege von berühmten Königen spielt Artus eine große Rolle. Wenn es um die Sage von diesem geht, darf der berühmte und zugleich mystische Ort Avalon nicht unerwähnt bleiben. Dieser soll sich wiederum in England befinden. Doch was ist über diesen konkret bekannt, welche Bedeutung hat dieser für viele?

Weiberplage? Was ist Gynozentrismus?
Wissen

Was ist Gynozentrismus – Weiberplage?

Frauenrechtlerinnen haben viel erreicht. Frauenwahlrecht, die Gleichberechtigung und vor nicht allzu langer Zeit die Frauenquote in Firmen. Doch was passiert, wenn das nicht ausreicht? Die neueste Frauenbewegung ist der Gynozentrismus. Hier werden Frauen und ihr Leid herausgehoben, Männer werden nur noch untergeordnet wie Störenfriede, die die ganze Welt zerstören.

Brillen für Farbenblinde
Wissen

Brille für Farbenblinde – Top oder Flop?

Menschen, welche nicht optimal sehen können, haben die Möglichkeit auf Sehhilfen zurückzugreifen. Seit einiger Zeit gibt es sogar Brillenmodelle für Farbenblinde, welche einem so den Alltag entscheidend erleichtern können. Es gibt also Hoffnung für Menschen mit einer sogenannten Farbsehfehlsichtigkeit. Wie so eine Brille funktioniert erfahren Sie in den nachfolgenden Abschnitten.

Charles de Gaulle im 2. Weltkrieg
Wissen

Charles de Gaulle – französischer General und Staatsmann

Charles De Gaulle wurde am 22. November 1890 in Lille geboren. Von 1945 bis 1946 war er erstmals Präsident Frankreichs. 1958 wurde er erneut Präsident. 1963 war De Gaulle zusammen mit dem deutschen Bundeskanzler Adenauer Begründer des deutsch-französischen Freundschaftsvertrages. 1969 trat er vom Amt des Präsidenten zurück. De Gaulle verstarb am 9. November 1970.

Nehmen uns Regulierte Casinos die Autonomie
Wissen

Nehmen uns regulierte Casinos die Autonomie?

Die Nutzung von zahlreichen Angeboten, welche durch Casinos bereitgestellt werden, bereitet vielen nicht nur Freude, sondern oft auch satte Renditen. Mittlerweile werden Casinos jedoch weltweit extrem reguliert. Viele Anbieter brauchen nun eine Lizenz, um bestimmte Leistungen weiterhin anbieten zu können. Verlieren diese dadurch zunehmend ihre Handlungsfähigkeiten, Kompetenzen und die Autonomie?

Die Heldin » Comic-Biografien von Ingrid Sabisch
Wissen

Die Heldin » Comic-Biografien von Ingrid Sabisch

Ingrid Sabisch ist eine bedeutende Comicbiografin. Dies liegt vor allem an der Einfachheit und dem Verständnis ihrer Werke. Die Künstlerin wurde durch ihre ersten kleineren Erfolge mit der Veröffentlichung der Biografie von Albrecht Dürer unter dem Titel „Vom Handwerker zum Künstler und Gelehrten“ sehr bekannt. Diese wurde als Künstlerbiografie entworfen.

Bundesdisziplinargericht - Blick auf die Außenfassade vom Gericht in München
Wissen

Bundesdisziplinargericht – ein Gericht der deutschen Bundesgerichtsbarkeit

Bei Rechtsstreitigkeiten in Bezug auf die dienstlichen Vergehen der Bundesbeamten war bis zum 31.12.2003 das Bundesdisziplinargericht in Frankfurt am Main zuständig. Für die Landesbeamten waren die Verwaltungsgerichte zuständig. 2002 wurde das Disziplinarrecht der Beamten reformiert. In diesem Zusammenhang wurde der Rechtsweg vereinheitlicht, sodass für alle Beamten die Verwaltungsgerichte zuständig sind.

Altersvorsorge - die richtige Vorsorge fürs Alter treffen
Wissen

Altersvorsorge » Worauf achten? Was ist wichtig?

Wer im Alter einen schönen Lebensabend genießen möchte, der sollte sich früh um eine sinnvolle Altersvorsorge kümmern. Ein leidiges und oft trockenes Thema, das aber wichtig ist, da jeder Alt werden möchte. Worauf dabei zu achten ist und welche Fehler vermieden werden können, verraten wir euch in unserem Artikel dazu.

Recht auf Asyl
Wissen

Recht auf Asyl – Das Grundgesetz zum Asyl und Flüchtlingsschutz

Grundrechte haben in Deutschland eine hohe Bedeutung und sind mit den Menschenrechten gleichzusetzen. Das Recht auf Asyl soll Menschen, welche in ihrem Heimatland verfolgt werden, eine Sicherheit und Schutz geben. Nicht nur in Deutschland ist die Beantragung für Asyl möglich, sondern in ganz Europa, nachzulesen in der Charta der Grundrechte.

Online Glücksspielgesetz
Wissen

Was verändert das neue Online Glücksspielgesetz wirklich?

Das Glücksspiel im Onlinebereich wird seit Jahren stark durch Vorgaben und Gesetze reguliert. Das bereits eingeführte Glücksspielgesetz findet einerseits Zuspruch, sorgt derzeit aber auch für Ratlosigkeit und Verwirrung. Um den Wettbewerb zwischen den einzelnen in- sowie ausländischen Anbietern auch zukünftig zu gewährleisten, kamen zahlreiche Regularien hinzu, welche dazu beitragen sollen.

Wissen erweitern – ständig dazu lernen

Es ist wichtig nie aufzuhören wissbegierig zu sein, eigenen Sie sich weiterhin Dinge an, die Sie zuvor noch nie gemacht oder gehört haben. Bilden Sie sich in Ihrem Hobby oder Beruf weiter und denken Sie immer daran, Wissen kann Ihnen niemand mehr wegnehmen, daher ist es auch so wertvoll ein gutes Allgemeinwissen zu haben. Kennen Sie zum Beispiel Stefan George? Stefan George war ein legendärer deutscher Lyriker und Dichter und ist mit seinen Gedichten auch heute, fast 100 Jahre nach seinem Tot, noch äußerst beliebt in der Szene. Auch Quiz-Sendungen und Kreuzworträtsel können Wissen fördern, genau wie ein gutes Buch oder eine interessante Zeitschrift sowie die Doku-Sendung im Fernsehen. Kommunikation ist auch eine gute Möglichkeit um Wissen zu schaffen, unterhalten Sie sich mit Leuten die noch mehr Spezial-Wissen in Ihrem Arbeitsbereich oder Hobby haben und Sie werden auch dabei etwas dazulernen.

Wissen ist Macht – Macht ist Wissen

Schon der englische Philosoph Francis Bacon (1561-1626) erkannte, dass Wissen selbst auch Macht ist. Wilhelm Liebknecht griff gute 200 Jahre später die Formulierung Bacons auf und stellte die These auf: „Wissen ist Macht – Macht ist Wissen“. Damit lag der gute Herr Liebknecht gar nicht so falsch, denn jeder der eine Menge Wissen auf einem speziellen Gebiet hat, wird dieses Gefühl von Überlegenheit kennen, ein Machtgefühl sozusagen. Die Definition von Wissen laut Wikipedia ist folgende: Als Wissen wird üblicherweise ein für Personen oder Gruppen verfügbarer Bestand von Fakten, Theorien und Regeln verstanden, die sich durch den größtmöglichen Grad an Gewissheit auszeichnen, so dass von ihrer Gültigkeit bzw. Wahrheit ausgegangen wird.