Wissen News – Artikel, Tipps und Bilder zum Thema Wissen

In unserer Rubrik Wissen finden Sie Fakten und Theorien rund um das Allgemeinwissen. Zudem finden Sie wissenswertes aus vielen verschiedenen Bereichen. Erweitern Sie ihr Wissen und hören Sie niemals auf zu lernen, auch im hohen Alter kann immer noch etwas dazu gelernt werden. Niemand auf der Welt weiß alles, das ist gar nicht möglich, selbst die schlauesten Köpfe unseres Planeten haben nur einen Bruchteil an mögliches Wissen. Das Internet ist prädestiniert dafür um Wissen zu schaffen, sich anzueignen oder einfach auszutauschen. Sie finden im Netz so ziemlich zu alles und jedem wissenswerte Artikel oder ausführliche Berichte, so dass Ihnen beim Wissenszuwachs keine grenzen gesetzt werden. Bei uns in der Kategorie Wissen, finden Sie ebenfalls interessante Dinge, die Ihr Wissen erweitern können.

Eiswürfel aus einer Eiswürfelmaschine zusammen mit Gummibären
Wissen

Wie hat man früher ohne Gefrierschrank Eis hergestellt?

Gibt es was Leckeres als im Sommer ein Eis zu naschen? Wohl kaum! Aber wie wird das Eis eigentlich hergestellt? Die Geschichte des Eis und wie es heutzutage hergestellt wird, finden Sie im folgenden Artikel. Von den alten Eiskellern bis in die heutige Luxuswelt mit Gefrierschrank und diversen Eismaschinen.

Hartz IV und die Kinderarmut in Deutschland
Wissen

Kinderarmut durch Hartz IV in Deutschland » Der Kampf um die Zukunft

Statistiken besagen, dass es angeblich immer mehr Menschen durch die moderne Technologie sowie Wirtschaft besser geht. Gleichzeitig steigt jedoch die Kinderarmut durch Hartz 4. Wie passt das zusammen? Viele finden von alleine nicht mehr aus dem gefährlichen Mix aus Armut und Perspektivlosigkeit heraus. Der Kampf um die Zukunft hat begonnen.

Ein verlorener Traum - Die Rezension zum Buch von Angerer
Wissen

Ein verlorener Traum – Die Rezension zum Buch von Angerer

Können Träume tatsächlich wahr werden oder sich sogar mit der Realität vermischen? Wer bestimmt, was Realität und Traum ist? Diese und viele weiteren Fragen werden im epischen Werk: „Ein verlorener Traum“ von Angerer beantwortet sowie thematisiert. Zwei Geschwister geraten in eine Fantasiewelt, wo jeder für sich eine eigene Entwicklung nimmt.

Logistik der Zukunft
Auto

Logistik der Zukunft: Welche Lösungen setzen die Unternehmen ein, um ihre Auslieferungen nachhaltig zu machen

Logistik gibt es als solches schon, seit es die Menschheit gibt. Waren von A nach B zu bringen ist eine zeitlose Erscheinung, welche den Handel und Austausch von Gütern sowie Informationen erst möglich macht. Zukünftig soll Logistik umweltfreundlicher, effektiver und auch günstiger werden, damit Unternehmen sowie Endverbraucher davon profitieren können.

Die Kryptowährung Bitcoin
Wissen

Bitcoin – Wie funktioniert die Kryptowährung?

Aktuell wollen viele online Geld verdienen. Hohen Sparzinsen und satte Gewinne gehören jedoch der Vergangenheit an. Kryptowährungen wie Bitcoins sind wohl eher geeignet, um schnell Geld zu verdienen. Bevor damit losgelegt werden kann, müssen Anleger wissen, was Kryptowährungen sowie Bitcoins sind, welche Vorteile diese haben und wie traden damit funktioniert.

Das Voynich-Manuskript - ein altes Buch mit Bildern und kryptischen Text
Wissen

Das Voynich-Manuskript – ein handgeschriebenes Buch das Rätsel aufgibt

Das Voynich-Manuskript ist ein handgeschriebes Buch gibt einige Rätsel auf. Da es sich um eine unbekannte Schrift handelt und die Bedeutung daher sehr schwierig herauszufinden ist. Seit über 100 Jahren versuchen verschiedene Experten und auch Hobby-Forscher nun schon dieses Buch zu entziffern.

Gute Vorbereitung zur MPU
Auto

Auf die MPU richtig vorbereitet sein

Autofahrer müssen manchmal eine medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU) in Anspruch nehmen, um ihre Fahrtauglichkeit zu beweisen. Wer berufsbedingt auf das Führen eines Kraftfahrzeuges angewiesen ist, kommt da nicht drum herum. Eine adäquate Vorbereitung auf die Absolvierung der MPU ist wichtig. Durch Selbststudium oder Kurse kann dies innerhalb kürzester Zeit realisiert werden.

Firmenstempel: Ein Stempel für Firmen
Wissen

Firmenstempel: Wie wichtig ist er Stempel für Firmen heutzutage?

Firmenstempel sind für Unternehmen und abzuschließende Verträge sehr wichtig. Stempeldrucke und bereitgestellte Informationen derart stellen nicht nur kostenlose Werbung dar, sondern präsentieren das jeweilige Unternehmen auch nach Außen hin. Seriosität und eine zusätzliche Beweiskraft sprechen somit für eine Nutzung solcher, auch wenn Stempel nicht unbedingt im Alltag eingesetzt werden müssten.

Moderne Kunst im 20. Jahrhundert
Lifestyle

Moderne Kunst » Avantgardismus im 20. Jahrhundert

Wer Gedanken und Gefühle authentisch ausdrücken möchte, ist in der Kunst gut aufgehoben. Viele verschiedene Kunstrichtungen lassen die Herzen von Kunstliebhaber und Betrachter schon seit Jahrhunderten höherschlagen. Darstellende und visuelle Kunst sind immer ein Wohnhighlight. Moderne Kunst derart kommt auch zukünftig nicht aus der Mode, solange Menschen kreativ tätig sind.

Charles de Gaulle im 2. Weltkrieg
Wissen

Charles de Gaulle – französischer General und Staatsmann

Charles De Gaulle wurde am 22. November 1890 in Lille geboren. Von 1945 bis 1946 war er erstmals Präsident Frankreichs. 1958 wurde er erneut Präsident. 1963 war De Gaulle zusammen mit dem deutschen Bundeskanzler Adenauer Begründer des deutsch-französischen Freundschaftsvertrages. 1969 trat er vom Amt des Präsidenten zurück. De Gaulle verstarb am 9. November 1970.

Wissen erweitern – ständig dazu lernen

Es ist wichtig nie aufzuhören wissbegierig zu sein, eigenen Sie sich weiterhin Dinge an, die Sie zuvor noch nie gemacht oder gehört haben. Bilden Sie sich in Ihrem Hobby oder Beruf weiter und denken Sie immer daran, Wissen kann Ihnen niemand mehr wegnehmen, daher ist es auch so wertvoll ein gutes Allgemeinwissen zu haben. Kennen Sie zum Beispiel Stefan George? Stefan George war ein legendärer deutscher Lyriker und Dichter und ist mit seinen Gedichten auch heute, fast 100 Jahre nach seinem Tot, noch äußerst beliebt in der Szene. Auch Quiz-Sendungen und Kreuzworträtsel können Wissen fördern, genau wie ein gutes Buch oder eine interessante Zeitschrift sowie die Doku-Sendung im Fernsehen. Kommunikation ist auch eine gute Möglichkeit um Wissen zu schaffen, unterhalten Sie sich mit Leuten die noch mehr Spezial-Wissen in Ihrem Arbeitsbereich oder Hobby haben und Sie werden auch dabei etwas dazulernen.

Wissen ist Macht – Macht ist Wissen

Schon der englische Philosoph Francis Bacon (1561-1626) erkannte, dass Wissen selbst auch Macht ist. Wilhelm Liebknecht griff gute 200 Jahre später die Formulierung Bacons auf und stellte die These auf: „Wissen ist Macht – Macht ist Wissen“. Damit lag der gute Herr Liebknecht gar nicht so falsch, denn jeder der eine Menge Wissen auf einem speziellen Gebiet hat, wird dieses Gefühl von Überlegenheit kennen, ein Machtgefühl sozusagen. Die Definition von Wissen laut Wikipedia ist folgende: Als Wissen wird üblicherweise ein für Personen oder Gruppen verfügbarer Bestand von Fakten, Theorien und Regeln verstanden, die sich durch den größtmöglichen Grad an Gewissheit auszeichnen, so dass von ihrer Gültigkeit bzw. Wahrheit ausgegangen wird.