Technik News – Previews, Artikel und Nachrichten zum Thema Technik

Erfindung, Innovation und Fortschritt. Mit diesen Leitprinzipien versorgt uns die Welt der Technik tagtäglich mit Komfort und Sicherheit. Ob zu Hause, im Büro oder im Urlaub, ohne die richtige Technik könnte so mancher Alltag sehr unbeständig werden. Präzise Ingenieurskunst und die Vielfalt an kreativen Ideen garantieren eine stetige Weiterentwicklung des menschlichen Umfeldes. Unsere Technik News Seite informiert Sie über eine Reihe an ausgewählten Produkten, die entweder für Freizeitzwecke, in den Bereichen Musik und Kunst, oder für verstärkten Komfort im Alltag geschaffen wurden. Das Hören von Musik ist für viele Menschen im alltäglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Egal, ob im Radio, im Fernsehen oder im Internet, überall ist dies heutzutage möglich. Doch Musik ist nicht gleich Musik. Auf den richtigen Klang kommt es an und dieser kann von Medium zu Medium stark variieren. Wenn Sie nach dem perfekten Klangerlebnis in den eigenen vier Wänden suchen, dann lassen Sie sich durch Technik inspirieren.

Geleakte Informationen und gestohlene Betriebsgeheimnisse als Resultat von Betriebsspionage
Technik

Gestohlene Betriebsgeheimnisse und geleakte Informationen: So bemerken Sie eine Betriebsspionage

Betriebsspionage kann sehr schädlich für das Unternehmen sein, denn die offline und online gewonnenen internen Informationen werden meist für viel Geld an die Konkurrenz veräußert. Doch warum handelt es sich bei diesem Delikt eigentlich genau und woran kann erkannt man ihn? Erfahre mehr zu diesem Thema in unserem umfangreichen Artikel.

Die Heldin » Comic-Biografien von Ingrid Sabisch
Wissen

Die Heldin » Comic-Biografien von Ingrid Sabisch

Ingrid Sabisch ist eine bedeutende Comicbiografin. Dies liegt vor allem an der Einfachheit und dem Verständnis ihrer Werke. Die Künstlerin wurde durch ihre ersten kleineren Erfolge mit der Veröffentlichung der Biografie von Albrecht Dürer unter dem Titel „Vom Handwerker zum Künstler und Gelehrten“ sehr bekannt. Diese wurde als Künstlerbiografie entworfen.

60 Jahre - 60 Werke: Ausstellung & Buch zur Kunst in Deutschland
Wissen

60 Jahre – 60 Werke: Ausstellung & Buch zur Kunst in Deutschland

Jedes Jahr ein Kunstwerk – Das können Sie in der Ausstellung „60 Jahre, 60 Werke“ Kunst aus der Bundesrepublik von 1949 bis 2009 bestaunen. Gezeigt werden in der Ausstellung der Stiftung für Kunst und Kultur verschiedenste Werke im Martin Gropius Bau Berlin. Auch Ostdeutschen Künstlern wird in der Ausstellung Platz geboten.

Betrug im Casino lohnt sich nicht - Blick in einem Spielcasino
Wissen

Ob online oder im „richtigen“ Casino – Betrug im Casino lohnt nicht

Beim Casinobesuch den Jackpot zu knacken oder zumindest höhere Geldsummen mit nachhause zu nehmen, ist der Traum von vielen. Auch online versuchen einige Spieler zu tricksen und somit ihrem Glück auf die Sprünge zu helfen. Wir erklären dir, warum das aufgrund der strikten Sicherheitsvorkehrungen in Internetcasinos keine gute Idee ist.

Weiberplage? Was ist Gynozentrismus?
Wissen

Was ist Gynozentrismus – Weiberplage?

Frauenrechtlerinnen haben viel erreicht. Frauenwahlrecht, die Gleichberechtigung und vor nicht allzu langer Zeit die Frauenquote in Firmen. Doch was passiert, wenn das nicht ausreicht? Die neueste Frauenbewegung ist der Gynozentrismus. Hier werden Frauen und ihr Leid herausgehoben, Männer werden nur noch untergeordnet wie Störenfriede, die die ganze Welt zerstören.

Eiswürfel aus einer Eiswürfelmaschine zusammen mit Gummibären
Wissen

Wie hat man früher ohne Gefrierschrank Eis hergestellt?

Gibt es was Leckeres als im Sommer ein Eis zu naschen? Wohl kaum! Aber wie wird das Eis eigentlich hergestellt? Die Geschichte des Eis und wie es heutzutage hergestellt wird, finden Sie im folgenden Artikel. Von den alten Eiskellern bis in die heutige Luxuswelt mit Gefrierschrank und diversen Eismaschinen.

Bundesdisziplinargericht - Blick auf die Außenfassade vom Gericht in München
Wissen

Bundesdisziplinargericht – ein Gericht der deutschen Bundesgerichtsbarkeit

Bei Rechtsstreitigkeiten in Bezug auf die dienstlichen Vergehen der Bundesbeamten war bis zum 31.12.2003 das Bundesdisziplinargericht in Frankfurt am Main zuständig. Für die Landesbeamten waren die Verwaltungsgerichte zuständig. 2002 wurde das Disziplinarrecht der Beamten reformiert. In diesem Zusammenhang wurde der Rechtsweg vereinheitlicht, sodass für alle Beamten die Verwaltungsgerichte zuständig sind.

Twitter Like Daumen - Umfragen mit Twitter erstellen
Technik

Twitters neue Umfragen-Funktion: So erstellen Sie eine Umfrage

Wer schnell und einfach zu Informationen kommen will, der bedient sich dem Mikrobloggingdienst Twitter. Und der verfügt neuerdings sogar über ein Umfragetool, das einfach und ohne großen Zeitaufwand anzuwenden ist. Für eine schnelle Umfrage genügt das Anlegen eines neuen Tweets. Ein Umfragen-Symbol links neben dem Standard-Symbol führt zur gewünschten Möglichkeit, eine Umfrage zu starten.

1000 Frauen - die Sammlung Hansen
Wissen

1000 Frauen – Die Sammlung Hansen

Christian Hansen sammelt Bilder von Frauen. Diese findet er an unterschiedlichen Orten wie zum Beispiel Trödelmärkten. Mittlerweile sind es circa 25.000 Aufnahmen. Sein Buch zeigt Bilder unterschiedlicher Art, Frauen die sich in Pose stellen,Schnappschüsse oder auch Frauen im geteilten Deutschland. Die Bilder sind so vielfältig und lassen Spieltraum zur Interpretation.

Electronic Business Forum - Wissenschaft und Wirtschaft
Finanzen

Electronic Business Forum – die Schnittstelle der Bereiche Wissenschaft und Wirtschaft

Das Electronic Business Forum zählt zu den wichtigsten Transferplattformen. Es werden hierzu Beratungsprojekte und auch die Organisation benötigt, um bedeutende Projekte zu beschreiben und zu ergründen. Um den Austausch von bedeutenden wissenschaftlicher Themen zu gewährleisten gibt es regelmäßige von Tagungen und Diskussionsrunden.

Finanzen News und Informationen global und lokal

Die große Bankenkriese, die durch den Bankrott der Lehman Brothers Bank ausgelöst wurde und etliche Großbanken in Schwierigkeiten gebracht haben, ist nicht wirklich überstanden. Die großen Finanzlöscher wurden einfach mit Steuergeldern gestopft und das Spiel mit unserem hart verdienten Geld geht munter weiter. Jeder der viel Geld bei einer Bank investiert hat, sollte sich genau anschauen welche Risiken dies birgt und wie hoch die staatlich garantierte Einlagensicherung bei dieser Bank ist, denn diese Summe ist die garantierte Summe für den schlimmsten Fall das die Bank pleitegeht oder in Schieflage gerät. Alles was über diese Summe hinaus geht, ist dann im schlimmsten Fall weg. Beziehungsweise ist das Geld ja dann physisch gesehen nicht weg, es hat eben „nur“ jemand anderes.

Geld News und aktuelles zu Finanzen und Anlagen

Das Themengebiet Finanzen umfasst sehr viele Bereiche und hilf Ihnen mit diversen Produktvergleichen. Angefangen bei einem einfachen Girokonto und den damit verbunden Gebühren bei der Bank. Wir helfen Ihnen einen Überblick über die verschiedensten Kosten zu erhalten, angefangen bei den Kontoführungsgebühren oder Gebühren die mittlerweile für Kontoauszüge verlangt werden bis hin zu den aberwitzigen Gebühren die es teilweise auf Geld Auszahlungen gibt. Behalten Sie immer einen Überblick über Ihre Finanzen und bleiben Sie vor allem immer auf dem aktuellen Stand. In dieser Finanzen Rubrik erfahren Sie alles Wissenswerte für den normalen Durchschnittsverbraucher.