News, Artikel und Tipps zum Thema Gesundheit und Ernährung

Mit dem Wort Gesundheit verbindet man in unserer Gesellschaft zwangsläufig auch das Wort Medizin. Die höchste Priorität in der Medizin liegt im Wohl des Einzelnen. Oberstes Ziel hierbei ist es, die Gesundheit zu erhalten beziehungsweise wiederherzustellen. Wichtige Eckpunkte sind bei Krankheit oder Verletzungen die Diagnose und Behandlung. Behandlungsmethoden können sich natürlich in vielerlei Punkten unterscheiden und müssen meist von Fall zu Fall individuell angepasst werden. Dank Forschung und Wissenschaft gibt es für eine Vielzahl von Krankheiten Medikamente. Diese Medikamente helfen uns meist sehr schnell und effizient. Die Forschung ist auch stets bemüht neue Ergebnisse zu erzielen und auch neue Medikamente mit besserer Wirkung zu entwickeln. Bald könnten bislang unheilbare Krankheiten dadurch als heilbar gelten.

Ist Wein gesund? Ein Weinfass mit 2 Weingläsern und Trauben
Gesundheit

Ist Wein gesund oder doch nicht?

Wein ist das beliebteste Feierabendgetränk der Deutschen, aber ist Wein gesund? Ob Rotwein oder Weißwein ins Glas kommt, das ist Geschmackssache. Ein Glas am Tag wird auf jeden Fall empfohlen, eher Rotwein als Weißwein. Wer sich eine ganze Flasche gönnt, der weiß, dass dies nicht nur gesundheitsförderlich ist. Aber gerade das ist die Frage: gesund oder schädlich?

Ist Bitcoin Mining ein Stromfresser & Klima Killer?
Finanzen

Bitcoin Mining: Stromfresser auf Klima-Kosten

Bitcoin ist eine digitale Währung die seit 2009 existiert. Diese Kryptowährung ist dezentral gespeichert und entsteht durch das Bitcoin Mining. Der Bitcoin ist auf 21 Millionen BTC minimiert, doch es dauert noch lange bis alle Bitcoins gemined sein werden. Das sogenannte „Mining“ dieser Währung verbraucht jedoch sehr viel an Energie.

1000 Frauen - die Sammlung Hansen
Wissen

1000 Frauen – Die Sammlung Hansen

Christian Hansen sammelt Bilder von Frauen. Diese findet er an unterschiedlichen Orten wie zum Beispiel Trödelmärkten. Mittlerweile sind es circa 25.000 Aufnahmen. Sein Buch zeigt Bilder unterschiedlicher Art, Frauen die sich in Pose stellen,Schnappschüsse oder auch Frauen im geteilten Deutschland. Die Bilder sind so vielfältig und lassen Spieltraum zur Interpretation.

Nachhilfeunterricht für Schüler und Azubis
Wissen

Immer mehr Schüler und Azubis nehmen Nachhilfeunterricht

Immer mehr Schüler und Auszubildende in Deutschland sind auf Nachhilfeunterricht angewiesen, wie eine Umfrage vom Marktforschungsinstituts YouGov zeigt. Gerade Digitales Lernen ist hierbei bei der Nachhilfe hoch im Kurs. Warum ein so hoher Bedarf an Nachhilfe besteht und warum Experten darin eine Bankrotterklärung sehen, kann man im nachfolgenden Artikel erfahren.

60 Jahre - 60 Werke: Ausstellung & Buch zur Kunst in Deutschland
Wissen

60 Jahre – 60 Werke: Ausstellung & Buch zur Kunst in Deutschland

Jedes Jahr ein Kunstwerk – Das können Sie in der Ausstellung „60 Jahre, 60 Werke“ Kunst aus der Bundesrepublik von 1949 bis 2009 bestaunen. Gezeigt werden in der Ausstellung der Stiftung für Kunst und Kultur verschiedenste Werke im Martin Gropius Bau Berlin. Auch Ostdeutschen Künstlern wird in der Ausstellung Platz geboten.

Weltweit gibt es Chinatowns
Wissen

Die besten Chinatowns weltweit

Weltweit gibt es unzählige und außergewöhnliche Chinatowns. Was macht einen guten Chinatown aus? Da sind wir uns einig, das außergewöhnlich gute Essen und die beliebte Atmosphäre mit dem lebendigen, fröhlichen Flair. Allerdings gibt es verschiedene Merkmale, welche den Chinatown durch die umliegende Stadt beeinflussen. Hier werden die besten Chinatowns vorgestellt.

Deutsche Forschungsgemeinschaft
Wissen

Deutsche Forschungsgemeinschaft: Förderung von Wissenschaft und Forschung

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft hat es sich seit dem Jahr 1920 zur Aufgabe gemacht, mithilfe von Schwerpunktprogrammen die Wissenschaft und damit zugleich den Nachwuchs an Wissenschaftlern in Deutschland zu fördern. Am Beispiel der Schwerpunktprogramme 1935 und 1355, spiegelt sich die Arbeit der DFG gut wieder.

Verrückte und extreme Wetterereignisse der Natur
Wissen

Extreme Wetterereignisse – Hobby, Wissenschaft und Naturgefahr

Seit Beginn der Wetteraufzeichnung im 18. Jahrhundert hat sich die Technik im Laufe der Jahre immer weiter verbessert und somit auch die Genauigkeit des Wetterberichtes. Der Klimawandel bringt sehr extreme Naturkatastrophen, wie Wirbelstürme und Hitzewellen hervor. Durch umgefallene Bäume können Sachschäden an Privateigentum entstehen. Daher ist eine präzise Wettervorhersage von hoher Bedeutung.

Deutscher Chirurgen Kongress 2021
Gesundheit

138. Deutscher Chirurgen Kongress – DCK 2021

Aufgrund der Covid19-Pandemie findet der Deutscher Chirurgen Kongress (DCK) im Jahr 2021 anders als gewohnt in digitaler Form statt. Vom 13. bis zum 16. April 2021 werden unter dem Motto “Kompetenz-Kreativität-Kommunikation” dank Videokonferenzen sehr viele Themen abgehandelt. Außerdem darf sich der Teilnehmer auf Vorträge von Fachleuten verschiedener chirurgischer Gesellschaften freuen.

Die Benedikt Kloster Ausstellung in Mannheim
Wissen

Benedikt und die Welt der frühen Klöster in Mannheim

Wer von der Welt der Klöster fasziniert ist, ist bei der Ausstellung in Mannheim richtig. Benedikt gründete den Orden der Benediktiner im Mittelalter. Langweile gab es im Klosterleben aber nicht, den Alltag bestimmte unter anderem Beten, Heilkunst und Handwerk. Dies kam der Bevölkerung sehr zugute. Wer diese Ausstellung besucht nimmt viele positive Eindrücke mit.

Wissen erweitern – ständig dazu lernen

Es ist wichtig nie aufzuhören wissbegierig zu sein, eigenen Sie sich weiterhin Dinge an, die Sie zuvor noch nie gemacht oder gehört haben. Bilden Sie sich in Ihrem Hobby oder Beruf weiter und denken Sie immer daran, Wissen kann Ihnen niemand mehr wegnehmen, daher ist es auch so wertvoll ein gutes Allgemeinwissen zu haben. Kennen Sie zum Beispiel Stefan George? Stefan George war ein legendärer deutscher Lyriker und Dichter und ist mit seinen Gedichten auch heute, fast 100 Jahre nach seinem Tot, noch äußerst beliebt in der Szene. Auch Quiz-Sendungen und Kreuzworträtsel können Wissen fördern, genau wie ein gutes Buch oder eine interessante Zeitschrift sowie die Doku-Sendung im Fernsehen. Kommunikation ist auch eine gute Möglichkeit um Wissen zu schaffen, unterhalten Sie sich mit Leuten die noch mehr Spezial-Wissen in Ihrem Arbeitsbereich oder Hobby haben und Sie werden auch dabei etwas dazulernen.

Wissen ist Macht – Macht ist Wissen

Schon der englische Philosoph Francis Bacon (1561-1626) erkannte, dass Wissen selbst auch Macht ist. Wilhelm Liebknecht griff gute 200 Jahre später die Formulierung Bacons auf und stellte die These auf: „Wissen ist Macht – Macht ist Wissen“. Damit lag der gute Herr Liebknecht gar nicht so falsch, denn jeder der eine Menge Wissen auf einem speziellen Gebiet hat, wird dieses Gefühl von Überlegenheit kennen, ein Machtgefühl sozusagen. Die Definition von Wissen laut Wikipedia ist folgende: Als Wissen wird üblicherweise ein für Personen oder Gruppen verfügbarer Bestand von Fakten, Theorien und Regeln verstanden, die sich durch den größtmöglichen Grad an Gewissheit auszeichnen, so dass von ihrer Gültigkeit bzw. Wahrheit ausgegangen wird.