Wissen News – Artikel, Tipps und Bilder zum Thema Wissen

In unserer Rubrik Wissen finden Sie Fakten und Theorien rund um das Allgemeinwissen. Zudem finden Sie wissenswertes aus vielen verschiedenen Bereichen. Erweitern Sie ihr Wissen und hören Sie niemals auf zu lernen, auch im hohen Alter kann immer noch etwas dazu gelernt werden. Niemand auf der Welt weiß alles, das ist gar nicht möglich, selbst die schlauesten Köpfe unseres Planeten haben nur einen Bruchteil an mögliches Wissen. Das Internet ist prädestiniert dafür um Wissen zu schaffen, sich anzueignen oder einfach auszutauschen. Sie finden im Netz so ziemlich zu alles und jedem wissenswerte Artikel oder ausführliche Berichte, so dass Ihnen beim Wissenszuwachs keine grenzen gesetzt werden. Bei uns in der Kategorie Wissen, finden Sie ebenfalls interessante Dinge, die Ihr Wissen erweitern können.

deutsch-französisches jahr: 50 jahre élysée-vertrag
Wissen

50 Jahre Élysée-Vertrag » Traditionen, Herausforderungen, Perspektiven

Am 22. Januar 1963 wurde mit dem „Élysée-Vertrag“ europäische Geschichte geschrieben. In Paris wurde der deutsch-französische Freundschaftsvertrag von Charles de Gaulle und Konrad Adenauer unterzeichnet. Die Vereinbarung wurde auch bekannt unter dem Namen Élysée-Vertrag. Gestern, am 22. Januar 2013, wurde in Berlin dem Élysée-Vertrag gedacht. Die Unterzeichnung jährte sich zum …

ICSNN 2012
Wissen

ICSNN 2012 – International Conference on Superlattices, Nanostructures, and Nanodevices

Im Juli kamen in Dresden Experten aus aller Welt zusammen, die sich mit Nanotechnologie auskennen und neueste Erkenntnisse der Forschung austauschen wollten. Fünf Tage lang fand die Nano-Konferenz statt, die für alle Beteiligten sehr interessant war und optimal gewesen ist, um sich zu informieren, aber natürlich auch um Kontakte zu …

Gesellschaft für Ökologie
Wissen

41. Jahrestagung der Gesellschaft für Ökologie (GfÖ)

Die 41. Jahrestagung der Gesellschaft für Ökologie fand Anfang September in Oldenburg statt. Hierbei ging es um die Artenvielfalt und Lebensgemeinschaften und wie sich diese an die Umwelt anpassen. Die Organisation von Lebensgemeinschaften und die Artenvielfalt spielen hier eine wesentliche Rolle. Die praktische Anwendbarkeit von ökologischer Forschung war eine der Themenpunkte.

Tschernobyl
Wissen

Tschernobyl – Über 20 Jahre nach dem Reaktorunfall

Genau 20 Jahre sind nach dem Reaktorunfall vergangen, der atomaren Katastrophe am 26. Apil 1986 in Tschernobyl. Diese Meldung haben viele, die schon etwas älter sind bestimmt noch im Kopf. Dieser Unfall wirkte sich auf ganz Europa aus und in allen Nachrichten wurde mehrmals darüber berichtet. Wir blicken zurück, was in den letzten 20 Jahren seitdem geschehen ist.

Wissen erweitern – ständig dazu lernen

Es ist wichtig nie aufzuhören wissbegierig zu sein, eigenen Sie sich weiterhin Dinge an, die Sie zuvor noch nie gemacht oder gehört haben. Bilden Sie sich in Ihrem Hobby oder Beruf weiter und denken Sie immer daran, Wissen kann Ihnen niemand mehr wegnehmen, daher ist es auch so wertvoll ein gutes Allgemeinwissen zu haben. Kennen Sie zum Beispiel Stefan George? Stefan George war ein legendärer deutscher Lyriker und Dichter und ist mit seinen Gedichten auch heute, fast 100 Jahre nach seinem Tot, noch äußerst beliebt in der Szene. Auch Quiz-Sendungen und Kreuzworträtsel können Wissen fördern, genau wie ein gutes Buch oder eine interessante Zeitschrift sowie die Doku-Sendung im Fernsehen. Kommunikation ist auch eine gute Möglichkeit um Wissen zu schaffen, unterhalten Sie sich mit Leuten die noch mehr Spezial-Wissen in Ihrem Arbeitsbereich oder Hobby haben und Sie werden auch dabei etwas dazulernen.

Wissen ist Macht – Macht ist Wissen

Schon der englische Philosoph Francis Bacon (1561-1626) erkannte, dass Wissen selbst auch Macht ist. Wilhelm Liebknecht griff gute 200 Jahre später die Formulierung Bacons auf und stellte die These auf: „Wissen ist Macht – Macht ist Wissen“. Damit lag der gute Herr Liebknecht gar nicht so falsch, denn jeder der eine Menge Wissen auf einem speziellen Gebiet hat, wird dieses Gefühl von Überlegenheit kennen, ein Machtgefühl sozusagen. Die Definition von Wissen laut Wikipedia ist folgende: Als Wissen wird üblicherweise ein für Personen oder Gruppen verfügbarer Bestand von Fakten, Theorien und Regeln verstanden, die sich durch den größtmöglichen Grad an Gewissheit auszeichnen, so dass von ihrer Gültigkeit bzw. Wahrheit ausgegangen wird.